Städtische

Friedrich-List-Wirtschaftsschule

Geva-Test

 

geva tests

Was mache ich nach der Schule? 

Die geva-tests® sind eine umfassende Potenzialanalyse und sollen zur Berufsorientierung dienen. Mit dem Test lassen individuelle Stärken, geistige  Leistung, berufliche Ziele ermitteln. Den Schüler*innen werden dann passende Berufswege in Form von Ausbildungsberufen vorgeschlagen. 

Zielgruppe: Schüler*innen ab der 8. Klasse
Zielsetzung:  berufliche Orientierung von Schüler*innen
Aufgaben - Selbstbeschreibung: berufliche Interessen, Schlüsselqualifikationen, Arbeitsumfeld
Aufgaben - Leistung: Allgemeinwissen, Konzentration, mathematische Fähigkeiten, Rechtschreibung, räumliches Vorstellungsvermögen, schlussfolgerndes Denken, sprachliches Verständnis, technisches Verständnis u. Textverständnis
Zeitumfang:  ca. 3 Stunden (inkl. Einführung u. Pausen)
Version:  Papierform
Auswertung:      ausführliche Auswertung der Ergebnisse in Bezug zur Vergleichsgruppe mit Texten, Grafiken, Hintergrundinformationen
Umfang ca. 20 Seiten
ungefähr 14 konkrete Vorschläge an passenden Ausbildungsberufen

Quelle: Homepage, geva-Institut, www.geva-institut.de

 

Ausführliche Besprechung der Ergebniss durch die Schulsozialarbeit der Friedrich-List-Wirtschaftsschule